Datenschutzbestimmungen

Der Schutz und die Sicherheit Ihrer persönlicher Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Mit diesen Datenschutzbestimmungen informieren wir Sie darüber, wie wir Daten verarbeiten, insbesondere welche Daten erhoben werden, wie diese Daten genutzt und ggf. weitergegeben werden und auf welche Art und Weise Sie Auskunft über die uns gegebenen Informationen erhalten.

Der Anbieter des Internetangebots auf www.westholt.de ist die Wilhelm Westholt GmbH, Kerpen.

Unser Impressum und die Kontaktdaten finden Sie hier.

Bei allen Vorgängen der Datenverarbeitung (z.B. Erhebung, Verarbeitung und Übermittlung) verfahren wir nach den gesetzlichen Vorschriften. Das sind insbesondere die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG).

I. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person, bspw. der Name, die Anschrift, die Telefonnummer, das Geburtsdatum, die Bankdaten oder die IP-Adresse.

Daten werden von uns, unter anderem aus technischen Gründen, bereits beim Zugriff auf unser Internetangebot erhoben und verarbeitet. Beim Zugriff auf unser Internetangebot übermittelt Ihr Internet-Browser automatisch Daten an unseren Webserver.

Von uns protokolliert werden dabei Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs auf unser Internetangebot, die Adresse der von Ihnen aufgerufenen Webseite(n) unseres Internetangebots, ggf. die Adresse einer auf unser Internetangebot verweisenden Webseite durch die Sie durch Anklicken auf unser Internetangebot weitergeleitet wurden, der Name der von Ihnen abgerufenen Dateien, die Menge der von uns an Sie gesendeten Daten, der Typ und die Version des von Ihnen verwendeten Internetbrowsers, das von Ihnen verwendete Betriebssystem sowie Ihre IP-Adresse.

Wir speichern diese Daten von anderen Daten, die Sie ggf. im Rahmen der Nutzung unseres Angebotes eingeben, getrennt und anonymisiert. Wir können diese Daten nicht einer bestimmten Person zuordnen. Sie werden von uns ausgewertet um fortlaufende Statistiken über die Nutzung unseres Internetangebots zu erstellen. Im Anschluss werden die Daten gelöscht.

Weitergehende Daten werden von uns nur erfasst und gespeichert, wenn Sie uns diese freiwillig zur Verfügung stellen, etwa im Rahmen einer Anfrage oder Registrierung.

II. Frewiwillige Angaben/Kontaktaufnahme

Wenn Sie uns freiwillig Angaben machen, etwa indem Sie durch Zusendung einer E-Mail an uns mit uns Kontakt aufnehmen oder durch Nutzung eines von uns zur Verfügung gestellten Kontaktformulars, werden Ihre dabei freiwillig gemachten Angaben gespeichert, damit wir Ihre Anfrage und ggf. auch Ihre Anschlussanfragen bearbeiten können.

III. Newsletter

Wir bieten Ihnen das Abonnement unseres Newsletters an, um Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus unserem Hause und unsere Waren und sonstigen leistungen zu informieren.

Um diesen Newsletter zu abonieren, benötigen wir von Ihnen Angaben zu Ihrem Namens sowie die Angabe einer von Ihnen genutzten aktiven E-Mail Adresse. Wir senden Ihnen dann an an die von Ihnen angebene E-Mail Adresse eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung Ihres Abonnements.

Sobald Sie sich zum Newsletter anmelden, speichern wir zum einen Ihre IP-Adresse und zum anderen das Datum Ihrer Anmeldung. Das dient dazu, einen Missbrauch nachzuweisen, falls ein Dritter Ihre E-Mail Adresse missbraucht hat, um den Newsletter zu abonnieren.

Im Übrigen erheben wir keine weiteren Daten für das Abonnement unseres Newsletters. Die erhobenen Daten verwenden wir allein für den Versand des Newsletters.

Ihre Zustimmung zur Speicherung der oben genannten Daten sowie Ihre Zustimmung zur Versendung des Newsletters an die von Ihnen angegebene E-Mail Adresse können Sie jederzeit widerrufen. Hierfür beiten wir in jedem Newsletter einen entsprechenden Link an. Sie können Ihren Widerruf aber auch in sonstiger Form durch eine der oben eingangs dieser Datenschutzbestimmungen angegebenen Kontaktmöglichkeiten erklären.

V. Cookies

So genannte „Cookies“ sind kleine Dateien, die es uns ermöglichen, auf dem Gerät (z.B. PC, Tablet, Smartphone), mit Sie auf unser Internetangebot zugreifen, spezifische, auf Sie bezogene Informationen zu speichern, während Sie unser Internetangebot nutzen. Cookies helfen uns dabei, die Nutzungshäufigkeit und die Anzahl der Nutzer unseres Internetangebots zu ermitteln, sowie unsere Angebote für Sie möglichst sicher, komfortabel und effizient zu gestalten.

Wir verenden einerseits sogenannte „Session Cookies“, die ausschließlich für die Dauer Ihrer Nutzung einer unserer Internetseiten zwischengespeichert werden. Zum anderen benutzen wir „permanente Cookies“, um Informationen über solche Geräte festzuhalten, die wiederholt auf unser Internetangebot zugreifen. Hierdurch können wir Ihnen eine optimale Benutzerführung anbieten, Sie „wiedererkennen“ und Ihnen bei wiederholter Nutzung ein möglichst abwechslungsreiches Internetangebot und neue Inhalte präsentieren. Der Inhalt eines permanenten Cookies beschränkt sich auf eine Identifikationsnummer. Die Gültigkeitsdauer eines permanenten Cookies beträgt 60 Tage. Nach Ende dieses Zeitraums wird der Cookie automatisch gelöscht. Name, IP-Adresse oder sonstige Angaben über Ihre tatsächliche Identität werden nicht gespeichert und wir erstellen auch keine Einzelprofile über Ihr Nutzungsverhalten.

Eine Nutzung unseres Internetangebots ist auch ohne Cookies möglich. Sie können in dem von Ihnen verwendeten Internetbrowser das Speichern von Cookies deaktivieren (etwa unter „Einstellungen“), auf bestimmte Internetseiten beschränken oder Ihren Browser auch so einstellen, dass er sie benachrichtigt, sobald eine Cookie gesetzt werden soll. Sie können Cookies auch jederzeit von Ihrem Gerät löschen (in Firefox bspw. unter „Einstellungen“ – „Datenschutz“ – „Cookies anzeigen“ – „Alle Cookies entfernen“). Bitte beachten Sie, dass Sie in diesem Fall mit einer eingeschränkten Darstellung unseres Internetangebots und mit einer eingeschränkten Benutzererfahrung rechnen müssen.

VI. Google Analytics

Unser Internetangebot benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link

(http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de)

verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics auch dadurch verhindern, dass Sie auf den folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert:

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html

und unter https://www.google.de/intl/de/policies/

Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

VII. Auskunftsrecht / Berichtigung und Löschung von Daten

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten. Das umfasst insbesondere auch die Herkunft und den Empfänger Ihrer Daten sowie den Zweck der Datenverarbeitung.

Sie haben zudem das Recht auf die Berichtigung ggf. unrichtiger Daten sowie auf die Sperrung und/oder Löschung Ihrer Daten, soweit wir nicht gesetzlich zur Aufbewahrung verpflichtet sind.

Ihre Anfrage richten Sie bitte schriftlich an

Wilhelm Westholt GmbH

Datenschutzbeauftragter

Zeißstraße 9

50171 Kerpen